Benefizfahrt Tschernobylkinder 2013

Erstmals wieder einmal vielen Dank für die vielen American Drivers die diese Benefizveranstaltung unterstützen.

 

Treffpunkt war die Volksschule in Ybbs wo wir über Maria Taferl nach Wimm zum Nostalgieheurigen fuhren.

Danke auch an Hrn. Hofbauer Christian der die Jause für die Kinder organisiert und gesponsert hat.

Weiter ging es mit unseren US Cars zum US Car Meeting nach Wieselburg wo die Kinder große Augen machten als 100 US Cars am Platz standen.

Nach einem erfrischendem Getränk gesponsert von den Crazy Eagles ging es nach Gaming in die Kartause zum Abendessen.

Zum kröndenden Abschluß des sehr gelungenen Tages konnten die Kinder noch hautnah miterleben wie ein Heißluftballon gestartet wird.

Nochmals Danke an unsere Mitglieder der Crazy Eagles und an alle die uns jedes Jahr so toll dabei unterstützen.

 

                                                      der Präsident

 

                                                                Hinterndorfer Franz